Es ist soweit: Jörn Thyssen, von der Firma Dümo Reisemobile in Dülmen, hat sich entschieden, die ehemalige Gaststätte „Hohe Lucht“ zu kaufen und sie ab dem 1. Oktober 2017 für mindesten 25 Jahre an uns zu verpachten. Hurra!

Wir sind so dankbar, dass das Hoffen und Warten nun endlich ein Ende hat und freuen uns auf unser neues Tierheim in der Oberbauerschaft 32 in Senden.

Die Bauvoranfrage verlief schon mal positiv, aber jetzt geht die Arbeit erst richtig los. Bevor der Tierheimbetrieb gegen Ende des Jahres wieder aufgenommen werden kann, gibt es einiges für uns zu tun. So müssen beispielsweise das Gelände und Bürogebäude entsprechend hergerichtet und Hunde- und Katzenhaus errichtet werden.

Wir benötigen daher jegliche Art von Unterstützung, von der Geldspende über die Sachspende bis hin zu tatkräftiger Hilfe. Bauarbeiten im Herbst sind wir ja schon gewohnt! 🙂  Und der Aufbau unseres neuen Tierheims wird sicher auch mehr Spaß machen als der Rückbau unserer alten Bleibe! Wir zählen auf Euch!