Wie unserem Infotag am 19.06.16 sowie der Presse zu entnehmen war, wird der Traum eines neuen Standortes für unser Tierheim wohl nun Wirklichkeit. In die Nähe von Nordkirchen soll es, wenn alles klappt, in wenigen Monaten gehen. Darüber freuen nicht nur wir uns sondern auch jede Menge Tierfreunde.

Rund 9.000 m² werden uns dann zu Verfügung stehen, ein Grundstück, auf dem die Tiere viel Auslauf haben werden und auch die Menschen sich wohlfühlen. Hier können wir etwas Neues und Einmaliges schaffen, ein Zentrum für Mensch und Tier, eine Begegnungsstätte für Jung und Alt.

Das „Projekt Tierheimneubau“ ist nun endlich kein Traum mehr sondern freudige Realität. Investitionen, viele Arbeiten und ein Umzug stehen an, nicht alles davon können wir alleine stemmen und meistern. Neben handwerklich begabten Menschen und objektbezogenden Sachspenden hoffen wir hier besonders auf die finanzielle Unterstützung vieler Tierfreunde, um unserem Projekt den Weg zu ebnen und leichter zu machen. Jede Spende zählt, egal wie hoch. Mit Euch zusammen wollen wir ein neues Tierheim zum Leben erwecken. Gemeinsam können und werden wir dies schaffen!